Office

Büroräume

Das Problem

In einer Büroumgebung ist eine effektive Klimatisierung entscheidend für den Komfort und die Produktivität der Mitarbeiter. 

Die Lösung

Verfügt die Klimaanlage über eine Pumpe, ist keine Schwerkraftentwässerungsanlage erforderlich. Das bedeutet: Platzierung und Planung einer internen Klimaanlage werden nicht mehr von der Notwendigkeit vorgegeben, sondern können sich nach den Anforderungen des Kunden richten. Kleinere Pumpen können direkt in einem Wandgerät installiert werden, womit keine komplizierten Rohrverläufe erforderlich sind, die zu komplizierten Wartungsvorgängen führen. Das wiederum reduziert Störungen und Unordnung auf ein Minimum. Leisere, kleinere Pumpen wie die Mini Lime passen leicht in das Kanalsystem eines Wandgeräts. Die Mini Aqua oder die Micro-V können in der Klimaanlage installiert werden – wodurch wiederum nur eine einzige Wartungsstelle innerhalb der Büroumgebung entsteht.


Hospitals

Krankenhäuser

Krankenhäuser sind rund um die Uhr im Betrieb – und damit auch ihre Klimaanlagen. In der Krankenhausumgebung sind deswegen zuverlässige Pumpen unverzichtbar, um Sauberkeit und minimale Wartungsanforderungen zu gewährleisten. 

Weitere Informationen
Hotel

Hotels

Hotels installierten für die Klimatisierung gewöhnlich Fensterventilatoren. Zugang zu Bodengeräten und Pumpen war so nur möglich, wenn keine Gäste anwesend waren. 

Weitere Informationen